12.12.2017

Weihnachtsfeier 2017

Am zweiten Dienstag im Dezember fand im Ortsverband Sörup die diesjährige Weihnachtsfeier statt. Zu diesem Anlass wurden einige Helferinnen und Helfer für ihre Einsatzbereitschaft geehrt.

Mit einem Jahresrückblick begann die diesjährige Weihnachtsfeier in der weihnachtlich geschmückten Unterkunft. Der Ortsbeauftragte beschrieb das Jahr 2017 kurz und knapp als arbeitsreich aber erfolgreich. Besondere Herausforderungen waren z.B. die Einsätze unserer Log Materialerhaltung zum G20 Gipfel und die Prüfung Grundausbildung als ausrichtender Ortsverband.

 

Die beiden Helfersprecher stellten im Anschluss einen selbst entwickelten Infoflyer mit ihren Aufgaben und Kontaktdaten vor und starteten eine anonyme Helferbefragung, zu der sie Fragebögen verteilten. Diese werden im Januar ausgewertet. Außerdem wird der Meckerkasten im Flur erneuert und in Ideenbox umbenannt, welches gleich einen wesentlich positiveren Eindruck vermittelt.

 Die Weihnachtsfeier ist auch immer ein geeigneter Moment, um Dank & Anerkennung auszusprechen. So wurde Jan Schmeling für 10 Jahre Dienstzeit ausgezeichnet, Annabrit Greiner erhielt die Ehrennadel Schleswig-Holstein hilft und für besonders herausragende Leistungen wurden Hendrik Martens und Tim Molter mit dem Helferzeichen in Gold geehrt.

An diesem Abend konnten wir als Ehrengast Michael Haushahn (Gemeindewehrführer Mohrkirch) begrüßen. Nach mehr als einem Jahrzent der Kooperation müssen wir unseren geschätzten Kameraden von der Feuerwehr leider in den Feuerwehrruhestand verabschieden. Michael Haushahn wurde - sichtlich überrascht - mit der THW Ehrenplakette Dank & Anerkennung ausgezeichnet.

Michael wir wünschen Dir einen verdienten Ruhestand.

Zum Abschluss der Ehrungen ergriff der stellvertretende Ortsbeauftragte das Wort, denn auch Nicki Martens wurde ausgezeichnet, für 20 Jahre Dienstzeit im Technischen Hilfswerk.

 Im Verlauf des Abends ergaben sich noch viele tolle Gespräche über die Erlebnisse des Jahres und es wurden Pläne für 2018 geschmiedet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: