26.07.2022

Ortsbeauftragter im Amt bestätigt

Nicki Martens erneut in das Amt des Ortsbeauftragten für das THW OV Sörup gewählt.

Am Dienstagabend, den 26.07.2022 ist das Wahlgremium zusammen gekommen um über die Nachfolge des Ortsbeauftragten für den OV Sörup zu entscheiden. In der abgehaltenen Vorschlagswahl konnte der aktuell amtierende Ortsbeauftragte Nicki Martens erneut bestätigt werden.

Es handelt sich um eine Vorschlagswahl für weitere fünf Jahre. Die endgültige Ernennung zum Ortsbeauftragten des THW in Sörup erfolgt durch den Landesbeauftragten des THW für HHMVSH (Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein), Dierk Hansen.

Nicki Martens bekleidet das Amt des Ortsbeauftragten seit 2017 und ist mittlerweile seit über 25 Jahren ehrenamtlich beim THW-Ortsverband Sörup tätig. Auch Haiko Petersen wird sein Amt als stellvertretender Ortsbeauftragter für weitere 5 Jahre ausüben. Für die korrekte Abwicklung der Wahl zeichnete der Helfersprecher Kai Nissen verantwortlich.

Nicki Martens bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen und freut sich darauf, die Geschicke des Ortsverbandes auch in den nächsten Jahren mitbestimmen zu können.

Der gesamte Ortsverband Sörup wünscht Nicki Martens weiterhin viel Erfolg und Spaß an diesem verantwortungsvollen Ehrenamt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: