24.06.2022

Johannifeuer 2022

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause strömten die Menschen wieder von nah und fern herbei, um bei hochsommerlichen Temperaturen das Johannifeuer am Südensee zu genießen.

Wie in den vergangenen Jahren sorgten die THW Hüpfburg sowie die Bobby Cars bei den kleinen Besuchern für beste Unterhaltung und ermöglichte den Eltern ein paar entspannte Minuten.

Es fing alles sehr vielversprechend an: Das Wetter bescherte uns herrlichen Sonnenschein. Doch plötzlich wie aus dem Nichts ist eine Sturmböe aufgetreten, die einen dicken Ast beschädigte, der über der Veranstaltungsbühne hing und eine Gefahr für Gäste und Personal darstellte. Von der Feuerwehr wurde ein Wagen mit Drehleiter angefordert, damit der beschädigte Ast entfernt und die Feier fortgesetzt werden konnte.V




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: