22.04.2017, von Nicki Martens

Funkübung Blaulichtfraktion Sörup

Gemeinsame Funkübung mit der FFW Sörup und dem DRK Sörup im Rahmen der Zusammenarbeit als "Blaulichtfraktion Sörup".

An der Übung haben 21 Personen mit 7 Fahrzeugen teilgenommen, darunter 3 Fahrzeuge der Feuerwehr, 1 Fahrzeug des DRK und 2 Fahrzeuge des THW, sowie Heros Sörup 21/10 als Übungsleitung.

 Ein Großteil der Übung bestand aus der Koordinatenkunde und dem Anfahren verschiedener Örtlichkeiten, sowie dem Abgeben entsprechender Meldungen. Zum Abschluss gab es eine theoretische funkgeführte Einsatzübung. Das Szenario hierbei war eine Verpuffung auf einem Campingplatz, mit 1 verletzten Person sowie 3 in Brand geratenen Wohnwagen.

Zum Ausklang der Übung gab es im Ortsverband Sörup leckeres vom Grill. Bei dieser Gelegenheit konnten wir der Feuerwehr und dem DRK die Bilder der Blaulichtfraktion Sörup überreichen.

Ein großes Dankeschön an den Campingplatz Steinberghaff für die Bereitstellung des Geländes.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: